5 Tipps, wie Sie mit weniger Gepäck verreisen

Waren Sie nicht auch schon einmal genervt, dass Sie mit schweren Koffern oder Taschen kilometerweit bis zum Hotel laufen mussten, womöglich gar noch über Kopfsteinpflaster? Falls ja, machen Sie beim Packen irgendetwas falsch. Wie man’s richtig macht, wollen Sie wissen? Nun ja, ein „richtig“ oder „falsch“ gibt es natürlich nicht, aber man kann sich das Leben durchaus leichter machen, wenn man ein paar Dinge beachtet. Sie sollten nämlich wirklich nur so viel Gepäck mit sich herumschleppen, wie Sie auch wirklich einen ganzen Tag lang tragen wollen.

Was also ist der Trick beim Kofferpacken?

0_Travelhacks_1425384196433195_v0_h

 

5 Tage – 5 Outfits? Von wegen!

Sie brauchen nicht für jeden Tag ein eigenes Outfit. Suchen Sie sich aus Ihrem Schrank lieber zwei oder drei Shirts und zwei bis drei Hosen oder Röcke heraus – Sie können die ja dann jeden Tag neu kombinieren. So ergeben sich zahlreiche verschiedene Outfits, ohne dass Ihr Koffer aus allen Nähten platzt. Sie können auch die gleichen Sachen mehrmals anziehen und etwa verschiedenen Schmuck dazu tragen oder mal ein Tuch. Noch ein Tipp: Rollen Sie Ihre Klamotten, so sparen Sie Platz. Den können Sie dann ja für andere Dinge nutzen.

Kleiden Sie sich bequem

Falls Sie mehrere Paar Schuhe mitnehmen, achten Sie darauf, die bequemsten am Reisetag anzuziehen – schließlich müssen Sie ja viel laufen. In den Schuhen, die Sie in den Koffer packen, können Sie übrigens kleinere Dinge verstauen, etwa Schmuck oder Socken. So nutzen Sie den Platz optimal.

Verzichten Sie auf Shampoo und Co.

Sie können Ihre Pflegeprodukte auch vor Ort kaufen, so nehmen die Tuben und Flaschen keinen unnötigen Platz im Koffer weg. Vor Ort sollten Sie dann aber aufpassen und nur kleine Mengen kaufen – nicht dass Sie dann den Rest mit nach Hause nehmen müssen.

Nutzen Sie die Technik

Buch, Stadtplan, Reiseführer, Fotos: Das alles können Sie sich sparen. Laden Sie die Informationen auf Ihr Handy und profitieren davon, dass im Koffer so mehr Platz ist.

Ziehen Sie die schweren Sachen an

Packen Sie nie Ihre schwere Jacke in den Koffer! Ziehen Sie sie an oder tragen Sie sie einfach so über dem Arm. Im Flugzeug können Sie die Jacke immer bequem im Gepäckfach verstauen.

Es gibt noch jede Menge weiterer Tipps, wie Sie Ihren Koffer leicht halten. Vor allem sollten Sie bei der Kleiderwahl schon vorher aufs Wetter schauen – um zu vermeiden, für alle Eventualitäten etwas mitnehmen zu müssen.

Packed-for-travel-rcm992x0

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*