Die verschiedene Stile der Cocktailkleider

Das Cocktail Kleid war wie der Name schon verrät, ein Kleid für Cocktailpartys und kleinere festliche Anlässe. Wie der Name schon vermuten lässt ist dieses Kleidungsstück eigentlich für Cocktailpartys gedacht, also für Einladungen am Abend, die nicht so formell sind, dass ein Abendkleid blau erforderlich waere. Heute existieren solche Kleidervorschriften in vielen Kreisen ja aber überhaupt nicht mehr und die meisten Leute würden wahrscheinlich nicht denken, dass man falsch angezogen ist, wenn man ein Cocktailkleid trägt während man tagsüber in einem Eiscafe sitzt. Es hängt immer davon ab, wie das Cocktailkleid aussieht. Also welchen Schnitt, Farbe, Material es gemacht wurde. Es gibt natürlich auch Cocktailkleider, die man im Alltag anziehen kann.

cocktailkleid blau

Heute kommt ein  Cocktailkleid in verschiedene Farbe z.B Blau,grün und rot. Die Frühlingsfarbe Nummer eins ist Grün. Möchte man den Frühling bereits vorzeitig zum Leben erwecken, kann man dies mit einem Kleid in Grün ebenso tun wie mit anderer Kleidung, die in Grün gehalten ist. Allerdings kann man dadurch nicht nur symbolisieren, dass der Frühling für einen selbst längst begonnen hat, sondern die Farbe der Natur hebt auch die Stimmung. Schon seit langer Zeit steht die Farbe Grün für Leben und Hoffnung und wird mit einer natürlichen Frische verbunden. Wenn Sie ein Partykleider spitze in Dunkelfarbe aber nicht ein Cocktailkleid schwarz tragen wollen, dann ist ein Cocktailkleid blau eine gute Wahl für Sie. Und mit einem Cocktailkleid blau werden Sie sehr glamourös aussehen.

cocktailkleid grün

Ein knielang cocktailkleid grün ist auch sehr bekannt zwischen jede Frauen. Knielang CocktailKleider funktionieren einfach für jeden Anlass. Mit Blazer und Pumps sind Sie bestens für offizielle Termine oder fürs Büro gerüstet. Mit Cardigan und Ballerinas haben Sie einen unkomplizierten Freizeitlook und mit Sandalen wirkt das Kleid sofort sommerlich!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*